Die Tage  für das „Blaue Wunder“ Foto: Rasche Fotografie
Die Tage für das „Blaue Wunder“ am Lausitzring sind gezählt. Der 3000 Tonnen schwere Schaufelradbagger soll gesprengt werden. Schipkau ist bereits in Kontakt mit Fachleuten zur Abbruchtechnologie. Foto: Rasche Fotografie
toogle