ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Das Fahrzeug ist im SPN-Kreis zugelassen. Bei einer umgehenden Überprüfung der Halteranschrift durch die Polizei stellte sich jedoch heraus, dass sich das mit dem Kennzeichen zugelassene Motorrad an der Halteranschrift befindet und im zurückliegenden Zeitraum nicht bewegt wurde.

Somit liegt hier der Verdacht nahe, dass es sich um eine Kennzeichen-Doublette handelt und somit eine Urkundenfälschung vorliegt, informiert die Polizei weiter. Entsprechende Anzeigen wurden gefertigt und die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei geführt.

(red/fh)
top