ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Unfälle mit Rehen und Wildschwein

Zusammenstöße mit Wildtieren

Hosena/Schwarzbach. Seit Montagnachmittag haben sich im OSL-Kreis mehrere Wildunfälle ereignet.

Bei Hosena kollidierten am Montag gegen 22.30 Uhr ein Pkw und ein Reh. Das Tier verendete noch an der Unfallstelle. Die Schadenshöhe beträgt mehrere hundert Euro, teilt Polizeisprecher Torsten Wendt mit. Auf einer Landstraße bei Schwarzbach stießen am Dienstagmorgen gegen 4.40 Uhr ein Auto und ein Reh zusammen. Auch hier verendete das Tier. Die Höhe des Sachschadens beträgt rund 4500 Euro. Gegen 5 Uhr prallten auf der B 169 bei Lauchhammer ein Wildschwein und ein Fahrzeug zusammen. Der Schwarzkittel flüchtete verletzt. Die Schadenshöhe beträgt 4000 Euro.

(trt)
top