ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Unerlaubt entfernt

Polizei ermittelt wegen Unfallflucht auf B 96

Kleinkoschen. Wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort hat die Senftenberger Polizei am Sonntag ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Nach jetzigem Kenntnisstand überholte am Sonntagmittag ein Kraftfahrer ein Fahrzeug auf der B 96 bei Kleinkoschen und übersah dabei einen VW-Transporter. Der 66-jährige Fahrer wich dem entgegenkommenden Auto aus, kam von der Straße ab und fuhr sich im Bankett fest. Wie die Polizei mitteilt, war das Fahrzeug bei einem Schaden von rund 5000 Euro nicht mehr fahrbereit.

(jag)
top