ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Polizeibericht

Schwarzheide: Polizei stoppt Drogenfahrt

Schwarzheide. Auf Cannabis positiv getestet wurde am Mittwoch ein Pkw-Fahrer bei Schwarzheide.

Polizeibeamte haben am Mittwochnachmittag einen Pkw-Fahrer an der Anschlussstelle Schwarzheide der Bundesautotobahn 13 gestoppt, informiert der Sprecher der Polizeidirektion Cottbus, Torsten Wendt. Der Mann sei offensichtlich unter dem Einfluss berauschender Mittel unterwegs gewesen. Ein Drogenvortest bei dem 35-Jährigen habe positiv auf Cannabisprodukte reagiert, sodass zur Beweissicherung die Blutprobe im Krankenhaus veranlasst wurde.

(red/br)
top