ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Preisgekröntes Haus

Generationen leben zufrieden unter Senftenberger Hochhaus-Dach

Familie Hoffmann wohnt gern im Elfgeschosser, der an der Schwarzen Elster und nahe dem Seeufer fast im Grünen steht. Kathrin Hoffmann (l.) genießt mit ihren Kindern Tim (8) und Lina (6) die Momente beim Spielen und Toben im Grünen. Das sanierte Wohnhaus hat jetzt das Qualitätssiegel erhalten.FOTO: LR / Catrin Würz

Senftenberg. Das einzige Hochhaus der Stadt Senftenberg wird mit dem Qualitätssiegel der Berlin-Brandenburgischen Wohnungswirtschaft ausgezeichnet. Mit der hochwertigen Sanierung hat die Kommunale Wohnungsgesellschaft den Elfgeschosser gar zum Wahrzeichen gemacht.

„Hier ziehen wir nicht mehr weg. Denn hier ist alles so, wie wir es uns wünschen. Einfach perfekt.“ Dass sie ihre Traumwohnung ausgerechnet in einem alten DDR-Plattenbau-Hochhaus findet, hätte Kathrin Hoffmann nie gedacht. Doch seit sie mit ihrem Partner und den beiden Kindern Tim (8) und Lina (6) im Jahr 2015 in das sanierte Hochhaus an der Fischreiherstraße 15-19 eingezogen ist, „ist es einfach nur schön“.

Hochhaus wird zu Senftenberger Wahrzeichen

Elke Cyganski liebt ihre Wohnung im fünften Stock des Hochhauses und den sonnigen Platz auf dem Balkon mit Blick zum Senftenberger See. FOTO: LR / Catrin Würz
top