ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Fussball

Schwarzheide dreht die Partie in der Nachspielzeit

Fußball-Kreispokal Südbrandenburg. Die Favoriten setzen sich im Kreispokal großteils durch.

VfB Hohenleipisch II – Senftenberger FC 3:0 (3:0). Tore: 1:0 und 3:0 Stefan Richter (17./34.), 2:0 Pospischil (30.), SR: Guttke, Z.: 51.

Mit einer offensiven Einstellung überraschten die Hausherren den SFC. Zahlreiche Chancen blieben noch ungenutzt, ehe nach 17 Minuten die Führung glückte. Mit einem Doppelschlag erhöhte der VfB das Ergebnis bis zur Pause. Im zweiten Abschnitt nahmen die Gäste den Kampf auf und blieben defensiv stabiler. In der Offensive glückte der Ehrentreffer hingegen nicht, so dass es beim Weiterkommen des Favoriten blieb.

Wacker Schönwalde – Eintracht Ortrand 0:4 (0:2). Tore: 0:1 und 0:3 Hoffmann (11./57.), 0:2 und 0:4 Müller (16./59.), SR: Walter, Z.: 73.

top