Gespeist wird die Elster im Raum Foto: Torsten Richter-Zippack
Gespeist wird die Elster im Raum Senftenberg aktuell nur noch durch die Rainitza-Überleitung. Nur wenige Meter weiter stromaufwärts ist der Fluss komplett trocken. Foto: Torsten Richter-Zippack
toogle