ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Kultur im Schloss

Heiteres im Rahmen der Gesundheitswoche

Henrik Vogel und Karin Wießner gestalteten einen heiteren Vormittag in der Bibo für die Gäste. FOTO: Arlt Martina

Spremberg. Zahlreiche Gäste kamen zur heiteren literarisch-musikalischen Veranstaltung in die Bibliothek in Spremberg

Die Örtliche Liga lädt auch in diesen Tagen im Rahmen der Spremberger Gesundheitswochen zu interessanten Veranstaltungen ein. Dazu gehörte auf jeden Fall die heitere literarisch-musikalische Veranstaltung am vergangenen Mittwoch in der Kreisbibliothek des Landkreises Spree-Neiße in Spremberg. Die Mitarbeiter Henrik Vogel und Karin Wießner aus der Bibliothek in Spremberg gestalteten ein sehr unterhaltsames Programm für eine reichliche Stunde.

Die Gäste machten es sich im Lesesaal gemütlich und waren gespannt auf das Thema: „Die Zeit fährt Auto“. Zu den Initiatoren dieses Vormittags gehörte auch Katrin Böhm von der Arbeitslosenserviceeinrichtung Spremberg. Passend zum Thema suchten natürlich Henrik Vogel und Karin Wießner entsprechende Bücher aus ihrem großen Fundus der Bibliothek heraus, sei es von Levin, Evers, Heidenreich oder Kästner.

Den Start für den heiteren Vormittag gab auch gleich musikalisch Max Raabe vom Palastorchester mit dem Song „Ich fahr in meiner kleinen Limousine“. Begleitet wurde die Lesung von Gedichten „Rund ums Auto“, Witzen und auch Musik von Henry Valentino mit Uschi „Im Wagen vor mir“ oder von Gunter Gabriel „Er ist ein Kerl“.

(mat)
top