Eckbert Kwast bei der Vorbereitung der Foto: Arlt Martina
Eckbert Kwast bei der Vorbereitung der Sonderausstellung im Kulturschloss.Foto: Arlt Martina
toogle