ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Chorkonzert

Naumburger Chor gastiert in Niesky

Niesky. Das renommierte Ensemble, das sich besonder der A-capella-Literatur verschrieben hat, tourt bei seiner Sommerkonzertreise 2018 durch die Oberlausitz.

Für Dienstag, 3. Juli, lädt die Evangelische Kirchengemeinde Niesky zu einem Konzert des Naumburger Kammerchores in die Christuskirche ein. Beginn ist um 19.30 Uhr. Auf dem Programm stehen Werke unter anderem von Johann Sebastian Bach, César Franck und Anton Bruckner, informiert Regionalkantorin Theresa Haupt. Der Eintritt ist frei.

Die Sommerkonzertreise führt den renommierten Chor unter Leitung von Domkantor KMD Jan-Martin Drahfehn in diesem Jahr in die Oberlausitz. Gegründet wurde der Naumburger Kammerchor im Jahr 1979. Seither widmet er sich vor allem der Erarbeitung und Aufführung anspruchsvoller A-cappella-Literatur. Schnell entwickelte sich der Chor zu einem der profiliertesten in der Domstadt Naumburg und der Saale-Unstrut-Region im Süden Sachsen-Anhalts. Seit 2005 wird der Kammerchor von Domkantor KMD Jan-Martin Drafehn geleitet.

(red/dh)
top