ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

„Es empfiehlt sich, sich vorher im Internet oder über den Flyer schlau zu machen, welche Musikrichtung einem am besten gefällt“, rät Robert Hördler. Allerdings ist es auch in diesem Jahr kein Problem, die Kneipen zu wechseln. Während nicht nur die Eintrittskarte für alle sieben Lokale gilt, können Musikfans mit dem Eintrittsbändchen auch den Shuttle-­Service mit den Bussen nutzen. Die kreisen am Samstagabend halbstündlich durch Weißwasser und bringen die Besucher zu den einzelnen Gaststätten. Stundenlanges Umherwandern durch das herbstliche Weißwasser kann so vermieden werden - was besonders diejenigen freuen dürfte, die gern alle Bands einmal sehen wollen oder schlicht schlecht zu Fuß sind. Und wer in diesem Jahr auch aus dem Umland bequem nach Weißwasser kommen will, der kann eine Taxi-Fahrt bis Samstagmittag bei Taxi-Röhle vorbestellen, heißt es vonseiten der Veranstalter. Ein Euro pro Fahrgast werde mit Vorlage des Eintrittstickets dafür fällig.

Weitere Informationen zu Gaststätten und Musikbands gibt es im Internet unter www.kneipenrock.com. Taxivorbestellung ist unter 03576 285555 möglich.

top