ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Weißwasser

Neue Hausarztpraxis öffnet im November

Weißwasser. Dr. Wolf-Michael Glatz behandelt in Weißwasser.

Ab 1. November gibt es in Weißwasser einen weiteren Hausarzt. Die CTK-Poliklinik GmbH in Trägerschaft des Cottbuser Carl-Thiem-Klinikums (CTK) öffnet im Bürohaus an der Saschowawiese (Berliner Straße 2) eine Praxis. Dort wird Dr. Wolf-Michael Glatz arbeiten. Glatz ist Facharzt für Innere Medizin, Schwerpunkt Nephrologie (Nierenlehre), teilt CTK-Sprecherin Susann Winter mit. Der Mediziner war einst am Weißwasseraner Kreiskrankenhaus als Stationsarzt tätig.

Inzwischen, so sagt Winter, sei die Zulassung der neuen Praxis durch die Kassenärztliche Vereinigung Sachsens erteilt. „Neben der umfangreichen vertragsärztlichen Tätigkeit wird Dr. Glatz regulär am kassenärztlichen Bereitschaftsdienst teilnehmen und damit auch die anderen Kollegen entlasten“, erklärt Susann Winter. Darüber hinaus sei die CTK-Poliklinik GmbH an einer kooperativen Zusammenarbeit mit dem Kreiskrankenhaus Weißwasser sowie den niedergelassenen Ärzten in der Glasmacherstadt und deren Umgebung interessiert.

Schon jetzt werden Termine für die neue Arztpraxis vergeben. Diese sind derzeit noch in Cottbus unter der Telefonnummer 0355 463344 erhältlich. Wenn die Praxis Anfang November öffnet, ist diese unter der Nummer 03576 2170040 zu erreichen.

top