ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Fussball

Lok-Damen holen das Double

So sehen Siegerinnen aus! Die Fußball-Frauen des SV Lok Schleife gewannen das Finale im Kreispokal Oberlausitz mit 2:0 gegen den SV Grün-Weiß Uhsmannsdorf. FOTO: Steffen Keller

Kreispokal-Finale. Schleifes Fußball-Frauen gewinnen nach der Kreismeisterschaft auch das Pokal-Finale.

SV Grün-Weiß Uhsmannsdorf – SV Lok Schleife 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Isabell Gerken (41.), 0:2 Lea Keller (76.).

Auch die Wiederauflage des letztjährigen Pokalfinales haben die Fußball-Frauen des SV Lok Schleife gegen den SV Grün-Weiß Uhsmannsdorf gewonnen. Am Ende hieß es in Uhsmannsdorf 2:0 (0:0) für den Kreismeister, der damit das Double perfekt machte.

Es war von Anfang an klar, dass es auch in diesem Finale knapp werden würde und Nuancen entscheiden. Die erste Großchance eröffnete sich Schleife in der 7. Minute. Silke Grimmer ließ einen Pass auf Lea Keller abtropfen, deren Gewaltschuss knapp das Gehäuse verfehlte. Im Gegenzug blockte Katrin Neumayer einen Schuss der Gastgeberinnen. Die anschließende gefährliche Ecke wehrte Christin Heiland über das Tor ab.

top