ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Tischtennis

Gablenzer Sechser auf Aufstiegskurs

Tischtennis 2..   SV Füchse Uhsmannsdorf – SG Steinigtwolmsdorf Nach ihrem klaren 12:3-Erfolg am letzten Spieltag gegen den Nieskyer Sechser empfängt der Tabellenvierte die Mannschaft der SG Steinigtwolmsdorf.

Diese Partie beginnt am Sonnabend um 14 Uhr im „Fuchsbau“. Gegen den Tabellensiebenten ist aber auch noch eine Rechnung offen, denn im Vorrundenvergleich kassierten die „Füchse“ eine 7:9-Niederlage.

SV Viktoria Gablenz – TuS Gersdorf-Möhrsdorf II Das Viktoria-Team spielt am Sonnabend um 16 Uhr an eigenen Tischen in der Gablenzer Turnhalle gegen diese vom Abstieg bedrohte Mannschaft. Die Gastgeber absolvieren dagegen eine sehr starke Saison, denn vor dieser Partie stehen sie in der Tabelle auf dem zweiten Rang, einem Aufstiegsplatz.

top