ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Ideen und Konzepte gefragt

Treffen der Volkshaus-Akteure

Weißwasser. Am 18. Februar sind Bürger in Weißwasser eingeladen, die sich für die Zukunft des Volkshauses interessieren.

Am Montag, 18. Februar, lädt Weißwassers Oberbürgermeister Torsten Pötzsch (Klartext) ab 18 Uhr zu einem Treffen für Interessenten des Volkshauses in Weißwasser ein. „Jeder, der sich einbringen und mitmachen will, ist dazu eingeladen“, sagt er. Ab 18 Uhr soll eine Zusammenkunft im „Masz-Laden“ am Marktplatz, Straße der Glasmacher 18, stattfinden. Hintergrund davon ist die Forderung, die „AG Volkshaus“ wieder ins Leben zu rufen. Im Rahmen des Oberbürgermeisterwahlkampfes 2017 in Weißwasser ist das Volkshaus wieder stärker in den Fokus gerückt. Das Haus ist seit 2004 geschlossen.

top