ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Der Fund kann mittels einer App oder im Internet vermerkt werden. So machen sich am Wochenende viele Cache-Freunde auf den Weg, um diese Punkte der Waldeisenbahn zu finden.

Doch auch auf dem Festgelände des Museumsbahnhofes „Anlage Mitte“ können die Besucher viel Interessantes entdecken. Der Modellbahnverein Neupetershain ist mit einer 5-Zoll-Bahn zur Freude der Gäste präsent. Ebenfalls locken sie die Besucher mit einer großen Modelleisenbahn in der Spurweite 0e an. Außerdem ist anlässlich des Museumsfestes an beiden Tagen eine Rätsel-Rallye durchgeführt worden, die durch das Gelände des Bahnhofes Teichstraße, der „Anlage Mitte“ und der näheren Umgebung zum Thema Waldeisenbahn einlädt. Der Sieger wird mit einem Coin (Medaille) belohnt. Zum zweiten Mal öffnen die Waldeisenbahnmädels ihr Wald-Bahn-Café und servieren selbst gebackenen Kuchen. Gleichzeitig übernehmen sie den Getränkeverkauf und den Grillstand zur Versorgung ihrer Gäste.

Der Hauptpreis der Tombola, einen Fernseher, hat schon recht zeitig den Besitzer gewechselt. Insgesamt war es wieder ein gelungenes Fest vor und in der großen Halle des Besucherzentrums am Museumsbahnhof „Anlage Mitte“ in Weißwasser, resümieren die Veranstalter zufrieden. Im kommenden Jahr soll es natürlich ein weiteres Museumsfest rund um die Muskauer Waldeisenbahn geben. Auch Geocasher sind dazu herzlich eingeladen.

top