ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Reaktion

Hinhaltetaktik beim Thema Feuerwehr

Weißwasser. „Die Kacke ist am Dampfen – bei der Feuerwehr und im Rathaus Weißwasser.“ Mit diesen drastischen Worten macht sich CDU-Stadtrat Bernhard Waldau als Reaktion auf die Nachricht „Stadt spricht mit Feuerwehr“ Luft.

Darin hieß es laut OB Pötzsch, dass ein Termin für die Sonderstadtratssitzung zum Thema Wehr bis Ende der Woche bekanntgegeben werden soll. Waldau gehört zu jenen Stadträten, die diese Sondersitzung gefordert haben. „Unser Antrag ist Donnerstag (A. d. Red.: 30. August) raus. Unser Recht wird mit Füßen getreten“, so Waldau. Hintergrund ist, dass mehrere Räte gefordert hatten, unverzüglich eine Sondersitzung einzuberufen, nachdem der stellvertretende Wehrleiter sein Amt ruhen ließ. Waldau vermutet nun, dass eine Sondersitzung erst Ende nächster Woche einberufen wird.

top