ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Zeugen gesucht

Weiter Rätsel um einen Toten in Niesky

Niesky. Der Polizei gibt ein Mann weiter Rätsel auf, der in Niesky vor einem Discount-Markt an der Bautzener Straße gestorben ist.

Niesky Der Mann war am Sonnabend, 25 August, vor dem Markt in Niesky zusammengebrochen und verstorben. Eine Straftat oder gar ein Verbrechen werden dabei nicht vermutet. Grund war nach Polizeiangaben ein gesundheitliches Problem des Mannes. Trotz sofortiger ärztlicher Hilfe durch den Rettungsdienst verstarb der Mann noch im Rettungswagen.

Nun steht die Polizei vor einem Rätsel. Denn bis zum Mittwoch konnte noch nicht geklärt werden, wer der Tote ist.

Einziger Anhaltspunkt ist bisher ein Schlüssel, den der Mann bei sich hatte. Der führte die Ermittler aber bisher nicht auf die Spur der Identität des Mannes.

(cw/si)
top