ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Leserbrief zu Ursula von der Leyen

Geschacher um EU-Posten

Wählerwillen wird einfach ignoriert

Eigentlich fehlen einem ja die Worte ob des Schmierentheaters und Postengeschachers, das momentan in Brüssel über die Bühne geht. Scheinbar haben viele Politiker noch nicht begriffen, dass es nicht genügt, permanent die bewährten Floskeln „Demokratie leben“ oder „Zum Wohle des Volkes“ zu bemühen, nein, sie müssen auch vorgelebt werden. Da wird ausgerechnet die unfähigste und unbeliebteste Politikerin Deutschlands, (...) die Millionen an Steuergeldern verschleudert hat, die die Bundeswehr als Scherbenhaufen hinterlässt, plötzlich aus dem Hut gezaubert und soll nach Brüssel weggelobt werden. Unglaublich.

Die Verbohrtheit und der Realitätsverlust einiger Politiker in der EU und in Deutschland erinnern ganz fatal an die letzten Tage der Ära Honecker, Ceausescu und Co. Wohin soll das noch führen?

Olaf Müller, Spremberg

top