ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Daniel Bohl (Energie Cottbus) vor dem Endspiel bei Eintracht Braunschweig

Energie Cottbus muss am Samstag bei Eintracht Braunschweig gewinnen, um sicher den Klassenerhalt in der 3. Fußball-Liga zu schaffen. Für Daniel Bohl gibt es dafür nur eine Maßgabe: „Einfach Gas geben und dann hoffen, dass es klappt." Die Konstellation ist kompliziert - dennoch ist Bohl zuversichtlich. Doch wie geht es nach der Partie weiter: Kann sich der Neuzugang vorstellen, bei Energie Cottbus zu bleiben?

top