Veranstaltungstipp

Chinesische Filmkunst in der Burger Bleiche

Ein romantisches Konzert verspricht heute Björn Casapietra. FOTO: Agentur / Björn Casapietra

Burg. (red/ik) Die 5. Internationale Filmwoche findet vom 26. Februar bis zum 2. März im Spa-Cinema des Hotels Bleiche Resort & Spa in Burg im Spreewald statt. China ist in diesem Jahr das Gastland der jährlichen Programmfilmwoche, die einen außergewöhnlich dichten cineastischen Streifzug in das Reich der Mitte bietet. Schattenspiel, Theater und auch die Peking-Oper hatten zunächst großen künstlerischen Einfluss auf das frühe chinesische Kino. Das abwechslungsreiche Programm während der Filmwoche ermöglicht Einblicke in die lange Tradition und die spannende wechselvolle Geschichte der chinesischen Filmkunst seit Anfang des 20. Jahrhunderts. Zum Abschluss steht das 2015 auf dem Internationalen Filmfestival in Cannes ausgezeichnete Meisterwerk The Assassin auf dem Programm: Regisseur Hou Hsiao-Hsien gelang mit diesem Film eine Saga von geradezu hypnotischer Schönheit. Claus Boje, Filmproduzent, Betreiber mehrerer Filmtheater und Geschäftsführer der Delphi Filmverleih GmbH, hat zur Filmvorführung am 2. März  um 17 Uhr sein Kommen zugesagt.

(red/ik) Die 5. Internationale Filmwoche findet vom 26. Februar bis zum 2. März im Spa-Cinema des Hotels Bleiche Resort & Spa in Burg im Spreewald statt. China ist in diesem Jahr das Gastland der jährlichen Programmfilmwoche, die einen außergewöhnlich dichten cineastischen Streifzug in das Reich der Mitte bietet. Schattenspiel, Theater und auch die Peking-Oper hatten zunächst großen künstlerischen Einfluss auf das frühe chinesische Kino. Das abwechslungsreiche Programm während der Filmwoche ermöglicht Einblicke in die lange Tradition und die spannende wechselvolle Geschichte der chinesischen Filmkunst seit Anfang des 20. Jahrhunderts. Zum Abschluss steht das 2015 auf dem Internationalen Filmfestival in Cannes ausgezeichnete Meisterwerk The Assassin auf dem Programm: Regisseur Hou Hsiao-Hsien gelang mit diesem Film eine Saga von geradezu hypnotischer Schönheit. Claus Boje, Filmproduzent, Betreiber mehrerer Filmtheater und Geschäftsführer der Delphi Filmverleih GmbH, hat zur Filmvorführung am 2. März um 17 Uhr sein Kommen zugesagt.

Pro Tag werden bis zu vier Filme gezeigt. Das tägliche Filmhighlight startet um 17 Uhr mit Einführung und Gespräch. Der Eintritt ist frei,

Anmeldung ist wegen begrenzter Kapazitäten erforderlich unter Telefon 035603-620 oder reservierung@bleiche.de.

Das Programm unter: www.bleiche.de/de/landtherme-lichtspiele

top