ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
LR-Online-Leser auch für Abschaffung

Mehrheit in EU-Umfrage für Abschaffung der Zeitumstellung

Brüssel. Kein Drehen an der Uhr mehr zweimal im Jahr? Besonders vielen Deutschen scheint das ein Herzenswunsch zu sein.

Bei der EU-Umfrage zur Sommerzeit hat sich die große Mehrheit der Teilnehmer für eine Abschaffung der Zeitumstellung in Frühjahr und Herbst ausgesprochen. Ein entsprechender Bericht der «Westfalenpost» wurde der Deutschen Presse-Agentur am Dienstagabend in Brüssel bestätigt. Die EU-Kommission äußerte sich allerdings noch nicht offiziell zu den Ergebnissen.

Mehr als 80 Prozent der Teilnehmer plädierten nach Informationen der Zeitung für ein Ende des Hin und Her. Die meisten wollten nach dpa-Informationen eine dauerhafte Sommerzeit. Von den 4,6 Millionen Teilnehmern seien mehr als drei Millionen aus Deutschland.

(dpa)
top