ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Torgau bärenstark am Wochenende

Renaissancestadt Torgau lädt zum Tag der Sachsen

Torgau erinnert mit dem Fürstentreffen im Schlosshof an die Blütezeit als kurfürstliche Residenzstadt im 16. Jahrhundert.FOTO: Dirk Brzoska

Torgau. Der Countdown läuft: In Torgau fällt am Freitag, 7. September, 17 Uhr der Startschuss für den Tag der Sachsen.

Unter dem Motto „Torgau bärenstark“ lädt die Renaissancestadt am Wochenende zum größten Heimat- und Volksfest Sachsens.

Ein breit gefächertes Programm auf 19 Themenmeilen und -höfen, drei Medienbühnen und zehn Themenbühnen soll Tausende Besucher zum inzwischen 27. Tag der Sachsen in die historische Altstadt Torgaus bringen.

Der Landessportbund gestaltet die Sportmeile an der Puschkinstraße. Umfangreich vertreten sind auch die Themen Blaulicht, Fahrzeuge, Bildung, Tourismus und Handwerk. Der Schlossgarten verwandelt sich in einen KinderGarten, und die Wintergrüne rund um die Stadtkirche wird zum Kirchendorf.

(SvD)
top