ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Aus dem Backofen

Rezept für Banana Bread Donuts

Die Süße in den Banana Bread Donuts kommt ausschließlich aus reifen Bananen und Cranberries. Foto: Aileen Kapitza/minzgruen.com FOTO: Aileen Kapitza

Leipzig. Saftig, nicht zu süß und perfekt für zwischendurch oder zum Mitnehmen: All das sind Banana Bread Donuts. Ganz ohne Zucker, dafür mit der angenehmen Süße von getrockneten Cranberries und reifen Bananen, kombiniert mit ballaststoffreichen Haferflocken und Nüssen.

So werden diese Donuts zum kleinen und gesunden Powerpaket. Wem die Süße nicht ausreicht, der schmeckt den Teig mit etwas Ahornsirup oder Honig ab.

Zutaten für etwa 10 Donuts:

3 reife Bananen

2 Eier

1 TL Zimt

100g Dinkelvollkornmehl

40g Haferflocken

1 TL Backpulver

70ml Hafer- oder Kuhmilch

50g gehackte Nüsse nach Wahl

25g getrocknete Cranberries, klein gehackt

Zubereitung:

1. Bananen schälen und mit einer Gabel in einer Schüssel zerdrücken, einen Teelöffel Zimt dazugeben.

top