ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Gesamturteil: ★★★✰✰

WerWörter: Wenn Werwolf auf Codenames trifft

FOTO: LRMed / Sebastian Schubert

Dieses semi-kooperative Partyspiel verbindet “Die Werwölfe von Düsterwald” mit einem zusätzlichen Kniff. Denn neben den bekannten Charakteren von „Werwolf“ kommt nun noch ein Wörterrätsel dazu.

Kurze Fakten zu „WerWörter“

Spieleranzahl 4-10 Spieler (Optional auch 2)
Altersempfehlung ab 8 Jahren
Spielzeit 10 Minuten
Spielverlag Ravensburger
Spielautor Ted Alspach, Jason Boles, Ronald MacDonald
Genre Partyspiel

Darum geht es bei WerWörter

In “Ravensborough” hat der Bürgermeister ein Zauberwort entdeckt. Mit diesem Zauberwort können die bösen Werwölfe aus dem Dorf vertrieben werden. Wenn da nicht das Problem wäre, dass der Bürgermeister danach verstummt ist, die Werwölfe dieses Wort aber auch kennen.

top