ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Übersetzung

Das Lied, das die BAP-Tour sprengte

Wolfgang Niedecken FOTO: dpa / Uwe Anspach

Cottbus/Köln. „Deshalv spill mer he“ lautet der Titel des Liedes, mit dem BAP die DDR-Oberen 1984 so zur Weißglut bringt, dass die gesamte BAP-Tour durch die DDR scheitert. Wir liefern mal die Übersetzung dazu.

„Deshalv spill mer he“

Ende 1983 schreibt Wolfgang Niedecken diese Lied, das mit fast jedem Satz wie eine Provokation an die Verantwortlichen in der DDR klingt: „Das an die Clique, die sich Volksvertreter nennt“ oder „Uns kriegt ihr vor keine offizielle Karre gespannt“ oder „die haben einen Schmied, der macht eine SS-20 zu`nem Traktor und `ne Pershing zu `ner Lok“.

top