ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
RUNDSCHAU-Schnellcheck

Energie patzt erneut und kassiert 0:3-Pleite

Energie geriet auch in Meppen in Rückstand. FOTO: Eibner-Pressefoto / Wenzel /Eibner-Pressefoto

Meppen. Energie Cottbus spielt schon wieder zu fehlerhaft und kassiert beim 0:3 (0:2) in Meppen die nächste Niederlage. Der FCE steckt weiter im Tabellenkeller der 3. Liga fest. Die RUNDSCHAU fasst die Partie im Schnellcheck zusammen.

So fielen die Tore:
1:0 Nick Proschwitz (24.)
Nach einer Ecke geht Energie-Torhüter Avdo Spahic nicht couragiert genug in den Luftkampf und bekommt den Ball nicht zu fassen, wird dabei aber von Marco Komenda behindert. Den umherflipperten Ball köpft der lange Proschwitz ins Netz.

2:0 Marcus Piossek (33.)
Der Winterneuzugang schließt einen Konter ab. Die Vorlage kommt von René Guder, der ebenfalls neu ist. Zuvor hatte sich Fabian Holthaus verschätzt und damit den Weg für den Meppener Konter freigemacht.

3:0 Marcus Piossek (57.).
Wieder geht es über die linke Cottbuser Abwehrseite. Am Ende steht Piossek im Zentrum frei und versenkt den Ball im linken Eck.

top