ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Der Kader: Mit dem Kreuzbandriss von Verteidiger Matthias Kühne im Aalen-Spiel verschlechterte sich die personelle Lage der Thüringer. Dass Julian Günther-Schmidt mit einer Hüftverletzung ausfällt, schmerzt Jena besonders. FCE-Trainer Claus-Dieter Wollitz warnt indes vor Angreifer Philipp Tietz. Der von Paderborn ausgeliehene Mittelstürmer sei sehr wuchtig, sagt er.

Der Trainer: Lukas Kwasniok (37) gilt als einer der neuen Wunderschüler. Jena holte ihn vom Karlsruher SC. Doch bisher hat der ehemalige Nachwuchs-Nationalspieler die Erwartungen nicht erfüllt. Zudem hat er kaum noch Rückhalt von den Fans. Zuletzt gab es in Jena ein derbes Spruchband einer Ultra-Gruppierung, das nicht viel Deutungs-Spielraum ließ: „Kwasniok halt die Fresse, oder wir entlassen Dich.“

top