ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Vor dem Pokalkracher von Energie Cottbus (mit VIDEO)

FC Bayern trainiert am Cottbuser Priorgraben

Bayern München trainiert am Cottbuser Priorgraben FOTO: LR / Jan Lehmann

Cottbus. Der FC Bayern München scheint bereit für das Pokalspiel am Abend gegen Energie Cottbus. Die Mannschaft von Chefcoach Niko Kovac hat am Vormittag in Cottbus trainiert – die Fans aus der Lausitz mussten draußen bleiben. Am Mannschaftshotel geben sich die Weltstars allerdings fanfreundlich.

Was für ein romantisches Bild wie aus einer anderen Fußball-Welt: Auf dem Gelände am Priorgraben rankt der Wein am Drahtzaun, die Trainerkabinen rosten etwas – und ganz dort hinten irgendwo trainieren die Weltstars vom FC Bayern. Wie ein Raumschiff steht der rote Mannschaftsbus am Spielfeldrand, während Niko Kovac sein Team etwas auflockern lässt. Ein kurze Dehnungseinheit, danach spielen die Weltstars um Manuel Neuer und Robert Lewandowski kurz das beliebte Eck-Spiel, also fünf Akteure draußen und zwei müssen in der Mitte dem Ball nachjagen.

Die vielen Schaulustigen, die endlich mal wieder die Bayern sehen wollen, nachdem der Rekordmeister zuletzt 2009 in der Lausitz war, müssen beim Training allerdings draußen bleiben. Der Platz wird abgeschottet, der vereinseigene Sicherheitsdienst passt auf, dass niemand durch den Zaun schlüpft.

top