ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Das Wort zum Spieltag

Eishockey-Energie für die gesamte Region

FOTO: imago/Steffen Beyer/Thomas Heide / imago sportfotodienst/Thomas Hei

Cottbus. Dieser Doppelpass würde Energie Cottbus und den Lausitzer Füchsen guttun - aber nicht nur ihnen. Der RUNDSCHAU-Kommentar zu einem möglichen Freiluft-Eishockeyspiel im Stadion der Freundschaft.

Energie Cottbus und die Lausitzer Füchse sind in den Mannschaftssportarten die sportlichen Aushängeschilder der Region. Deshalb liegt ein Doppelpass zwischen beiden Clubs nahe. Zum Beispiel durch ein Freiluft-Eishockeyspiel der Füchse im Stadion der Freundschaft.

Die Berichterstattung der RUNDSCHAU in dieser Woche hat die Fans elektrisiert. Und sie zeigt: Die Vision, in der Saison 2021/22 ein solches Spiel  in Cottbus auszutragen, kommt gut an.

Auch wenn bis dahin noch ­viele Gespräche nötig sind – ein solches Spektakel ­unter freiem Himmel könnte zu einem Energie-Schub für die gesamte Region werden, auf die mit dem Strukturwandel gigantische ­Herausforderungen warten.

top