ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Das Spiel im RUNDSCHAU-Schnellcheck

0:2 - Der FC Energie verliert den Test gegen Sparta Prag

FOTO: Steffen Beyer

Cottbus. Energie Cottbus hat das erste Spiel das Jahres verloren. Gegen das Topteam Sparta Prag zogen die Lausitzer trotz einer engagierten Leistung den Kürzeren. Die RUNDSCHAU fasst das Spiel im Schnellcheck zusammen.

So fielen die Tore:

0:1 Benjamin Tetteh (31.) Der ghanaische Angreifer spitzelte einen Pass von Nicolae Stanciu an Avdo Spahic vorbei über die Linie.

0:2 Alexandru Chipciu (50.) Mit einer Direktabnahme direkt in den Winkel ließ der Rumäne dem eingewechselten Cottbuser Keeper Kevin Rauhut keine Chance.

top