ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Gegen Kaiserslautern darf Wollitz nun nicht in den Innenraum des Stadions. Das Verbot beginnt eine halbe Stunde vor Spielbeginn und endet eine halbe Stunde nach Abpfiff. Der Trainer darf sich in dieser Zeit auch nicht in den Umkleidekabinen, im Spielertunnel oder im Kabinengang aufhalten. Im gesamten Zeitraum darf er mit seinem Team weder unmittelbar noch mittelbar in Kontakt treten, hieß es.

(dpa/jal)
top