ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Interview Robert Hoffmann

„Ich traue den Füchsen die Meisterschaft zu“

Robert Hoffmann arbeitete seit 2014 im Fuchsbau.FOTO: Thomas Heide

Weißwasser. Robert Hoffmann hatte die Lausitzer Füchse in der vergangenen Saison zum Klassenerhalt in der DEL2 geführt. Wegen Meinungsverschiedenheiten wurde der 41-Jährige im Juli kurz vor dem Start der Saisonvorbereitung  beurlaubt. Inzwischen haben sich beide Seiten vor dem Arbeitsgericht geeinigt. Im RUNDSCHAU-Interview spricht Hoffmann über den Höhenflug der Füchse und seine eigene Zukunft.

Robert Hoffmann, die Füchse sind auf Playoff-Kurs. Können Sie sich über die Erfolge Ihres ehemaligen Teams freuen?

Hoffmann Ja, sehr sogar. Für die Dinge, die damals rund um meine Person passiert sind, können ja die Spieler nichts. Gefühlt sind es nach wie vor meine Jungs.

Wie groß würden Sie Ihren Anteil am aktuellen Erfolg beziffern?

top