ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Formel-1-Ikone

Schumacher: Seine Rivalen, seine Förderer, seine Vertrauten

Michael Schumacher hat nur wenige Menschen als Freunde oder Vertraute bezeichnet. Foto: David Ebener FOTO: David-Wolfgang Ebener

Gland. Formel-1-Ikone Michael Schumacher hatte auf dem Asphalt viele Rivalen, als Freunde oder Vertraute hat der Kerpener jedoch nur wenige Menschen bezeichnet.

Ein Blick in die Welt des vor fünf Jahren verunglückten Kerpeners, der heute am 3. Januar vor 50 Jahren geboren wurde.

SEINE RIVALEN

Diese eine Aktion gegen Jacques Villeneuve bedauerte Schumacher später und hätte sie am liebsten aus seiner Vita gestrichen. Im WM-Finale 1997 in Jerez rammt der Ferrari-Pilot den kanadischen Williams-Fahrer und landet im Kiesbett. Das vorläufige Aus für Schumachers Titeltraum mit der Scuderia, denn Villeneuve kann weiterfahren und sichert sich als Dritter die Fahrer-WM. Schumacher werden nach seiner Attacke alle Punkte aberkannt.

top